Pitt Sauerwein: Private Tourism

38,00 

Pitt Sauerwein widmet sich der inszenierten Fotografie. In ihren Fotoarbeiten hält sie Momente aus der eigenen, absurden Alltagswirklichkeit fest, porträtiert sich selbst ebenso wie Familie, Verwandte und Freunde in privater und öffentlicher Sphäre. Im Re-enactment sind diese scheinbar direkt aus dem Leben gegriffenen, zufällig erfassten Augenblicke Ergebnisse genauer Versuchsanordnungen, in denen das Dokumentarische und die Inszenierung ineinander übergehen. Der Selbstauslöser offenbart, dass die Zufälligkeit inszeniert ist. Das Künstlerbuch zeigt ausgewählte Arbeiten aus den Jahren 1999–2015.

//

Pitt Sauerwein’s main area of interest is staged photography. Her photographic works record moments from her own absurd everyday reality, portraying herself and her family, relations and friends in private and public settings. In the reenactment, these seemingly randomly captured moments from everyday life are actually the results of precise experimental setups in which the documentary and the staging aspects blend into one another. The delayed-action shutter release reveals that the randomness is staged. This artist book shows selected works from the years 1999 to 2015.

 

//
Edited by / herausgegeben von
Pitt Sauerwein

Authors / Texte
Belinda Grace Gardner, Ludwig Seyfarth

Graphic design / Gestaltung
Claas Möller, Pitt Sauerwein

ISBN: 978-3-7356-0007-3
Format:    24,60 × 24,60 cm
Pages / Seiten:  200
137 colored illustrations  / 137 farbige Abbildungen
Cover: Hardcover in Leinen, gebunden, mit Schutzumschlag
Languages /Sprachen: Deutsch | Englisch

 

kerberverlag_176

 

 

 

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pitt Sauerwein: Private Tourism“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top